Vorteile einer privaten Praxis


Die Vorteile einer privaten Praxis sind vielfältig...

 Sensible Daten und Diagnosen bleiben bei Ihnen und werden nirgendwo aktenkundig. 


Einen Termin erhalten sie zeitnah, ohne lange Wartezeit, auch zur Überbrückung bis Ihnen ein ambulanter Therapieplatz angeboten wird.

Es besteht eine hohe Flexibilität, was die Vereinbarung von Terminen betrifft. Abendtermine und Termine am Wochenende sind möglich.

Wichtig: Kosten einer privaten Behandlung können als außergewöhnliche Belastung von der Steuer abgesetzt werden.




Kosten

Für eine 50-minütige Behandlung erlaube ich mir 75€ zu berechnen. 

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen in der Regeln nicht die Kosten für solch eine Behandlung. Einige private Krankenkassen hingegen beteiligen sich anteilig nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH). Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung, ob und welche Leistungen als erstattungsfähig gelten.




Soziales Engagement

Ich biete in besonderen Problemfällen die Möglichkeit eines "Sozialen Honorars" an,  also die Möglichkeit, Einzelpersonen, Paaren und Familien mit niedrigem Einkommen eine Ermäßigung auf mein sonst übliches Honorar oder ein Tauschgeschäft gegen Naturalien zu gewähren.